Neu auf dem Campus Flensburg

26.03.2018

Studentenwerk präsentiert Kulturkursprogramm

Im Basiskurs „Filme machen“ lernen Studierende Grundlegendes zu den Bereichen Dramaturgie, Kamera, Ton, Regie und Schnitt. Foto: Timo Wilke / Studentenwerk SH

Das Studentenwerk Schleswig-Holstein bietet Studierenden der Flensburger Hochschulen im Sommersemester 2018 erstmals ein Kulturkursprogramm an. Interessierte können sich ab dem
3. April online für die Kurse anmelden.

Von Fotografie über Poetry Slam bis hin zum Gitarrespielen – sechs verschiedene Angebote hat das Studentenwerk SH für Studierende der Europa-Universität und der Hochschule Flensburg in diesem Semester ganz neu zusammengestellt. Ziel der Kurse ist es, den Campus kulturell zu beleben und den Studierenden einen kreativen Ausgleich zu ihrem Studienalltag zu bieten.

Die Gitarrenkurse sowie die Nutzung des Bandproberaums sind gebührenfrei. Für die übrigen Angebote wird eine Kostenbeteiligung in Höhe von 10 bis 15 Euro erhoben. Die Teilnehmerzahlen sind begrenzt. Einsehbar ist das Programm unter www.studentenwerk.sh/de/-kultur/kurse-workshops/flensburg. In Papierform ist es unter anderem in der Mensa sowie in der Sozialberatung des Studentenwerks SH in der Thomas-Fincke-Straße 20, 24943 Flensburg, erhältlich.

Anmeldungen sind ab dem 3. April um 11 Uhr online unter www.studentenwerkshop.de möglich. Wenn das neue Kulturangebot des Studentenwerks SH gut bei den Studierenden ankommt, soll es in den kommenden Semestern weiter ausgebaut werden.

Text & Foto: Studentenwerk SH

27.04.2018
27.04.2018
29.04.2018
01.05.2018
05.05.2018

Besuche uns auf Facebook!